facebook Twitter Youtube RSS

Leipzig

Messedoppel denkmal und MUTEC startet mit Rekordbeteiligung

Messedoppel denkmal und MUTEC startet mit RekordbeteiligungLeipzig. Der Messeverbund denkmal und MUTEC, der vom 8. bis 10. November auf der Leipziger Messe stattfindet, verzeichnet 2018 einen Ausstellerrekord.

Sport

Rugby-Club Leipzig rückt auf Platz 4 der Bundesliga Nord vor

Rugby-Club Leipzig rückt auf Platz 4 der Bundesliga Nord vorLeipzig. Mit einem 27:15-Sieg gegen den RK 03 Berlin hat sich der Rugby-Club Leipzig an den Berlinern vorbei auf Platz 4 der Bundesliga Nord geschoben.

Scheune in Knauthain niedergebrannt

am . Veröffentlicht in Leipzig

FeuerwehrAm 02.08.2008, gegen 01.00 Uhr, ging bei der Polizei Leipzig die Meldung über einen Scheunenbrand in Knautkleeberg-Knauthain. Die Polizisten der nahegelegenen Reviere sowie die mehrere Feuerwehren eilten zum Brandort und fanden eine 25x20x10 Meter große Scheune eines Gestütes in Flammen. Glücklicherweise waren keine Tiere in dem Gebäude, jedoch der wirtschaftliche Schaden in Höhe von ca.100.000 Euro wiegt auch sehr schwer. Eine weitere Ausbreitung des Feuers auf andere Gebäude wurde durch die Feuerwehren erfolgreich verhindert. Die Ermittlungen der Kripo wegen des Verdachtes der Brandstiftung gegen Unbekannt wurden aufgenommen. (msc)

VIII. Crosslauf »Rund um den Bismarckturm«

am . Veröffentlicht in Leipzig

Für das Jahr 2007 war nun schon der VIII. Crosslauf „Rund um den Bismarckturm“ ausgeschrieben, der an die alte Tradition des Drema-Laufes (1978–1990) anknüpfte. Die Initiatoren waren wie immer der Bismarckturm-Verein Lützschena-Stahmeln e. V. und der SV Sternburg Lützschena-Stahmeln e. V.

Väteranteil beim Elterngeld in Sachsen deutlich gestiegen

am . Veröffentlicht in Sachsen

Father_with_child.jpgErfreuliches kann der Freistaat Sachsen vom Elterngeld berichten. Immer mehr Väter beantragen Elterngeld. Acht Prozent aller Anträge auf Elterngeld wurden in Sachsen im ersten Quartal 2007 von Vätern gestellt. Damit liegt Sachsen über dem Bundesdurchschnitt. Das ist ein sehr guter Anfang“, freut sich Sachsens Familienministerin Helma Orosz. Bislang lag beim Bundeserziehungsgeld im ersten Lebensjahr der Väteranteil bei gut zwei Prozent.

IHK zu Leipzig meldet 2,6 Prozent mehr Lehrstellen

am . Veröffentlicht in Wirtschaft

Leipzig. Die Mitgliedsunternehmen der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Leipzig stellen per 31. Juli 2007 2 146 Lehrstellen zur Verfügung. Das sind 54 bzw. 2,6 Prozent mehr als zum Vorjahreszeitraum (2 092). Bei den betrieblichen Ausbildungsverhältnissen ist ein leichtes Plus von 9 bzw. 0,5 Prozent zu verzeichnen (31. Juli 2006: 1 933, 31. Juli 2007: 1 942).

Toter auf Leipziger agra-Gelände entdeckt

am . Veröffentlicht in Leipzig

PolizeiAuf dem Leipziger agra-Gelände ist ein unbekannter Toter entdeckt worden. Die Untersuchungen sind laut eines Sprechers der Kriminalpolizei noch nicht abgeschlossen.Zur Zeit kann noch nicht festgestellt werden ob es sich um eine Straftat oder eine Selbsttötung handelt.


Ausstellung informiert über energiesparendes Bauen

am . Veröffentlicht in Leipzig

Bauherren haben in der Zeit vom  13. August bis zum 5. Oktober die Möglichkeit, sich im Umweltinformationszentrum (UiZ) über Techniken zum energiesparenden Bauen zu informieren.
Ökologische Baumaterialien werden mit Schautafeln, Modellen und Anschauungsmustern vorgeführt und Möglichkeiten zur Nutzung regenerativer Energien erläutert.

Keine Übergangsfrist für Alkoholverbot

am . Veröffentlicht in Leipzig

polizei.jpgLeipzig. Die Polizeidirektion Leipzig weist darauf hin, dass der Gesetztgeber für das heute in Kraft getretene absolute Alkoholverbot für Fahranfänger keine Übergangsfristen vorgesehen hat. Die Polizei wird also entsprechende Verstöße ahnden. Für Fahranfänger in der Probezeit oder vor Vollendung des 21. Lebensjahres gilt ab heute ein absolutes Alkoholverbot. Zuwiderhandlungen sind mit einem Bußgeld in Höhe von 125 Euro, sowie dem Eintrag von zwei Punkten im Verkehrszentralregister bewehrt.

(msu)

Preiserhöhung bei den Leipziger Verkehrsbetrieben

am . Veröffentlicht in Leipzig

tram.jpgLeipzig. Die Leipziger Verkehrbetriebe (LVB) erhöhen zum 1. August die Fahrpreise. Die Preise für die Einzel- und Kurzstreckenfahrkarten steigen nach Angaben des Unternehmens um jeweils 10 Cent. Bei den Monatskarten beträgt die Verteuerung 2 Euro. Sie kosten nunmehr 50 Euro. Bereits gekaufte Einzel- und Kurzstreckenfahrkarten sind noch bis zum 31. Dezember 2007 gültig. Monatskarten müssen umgetauscht werden. Abos werden automatisch auf die neuen Preise umgestellt. Das Unternehmen begründet die Verteuerung mit den gestiegenen Energiepreisen.

(msu) 

Telekom-Problem legt mehrere Radiosender lahm

am . Veröffentlicht in TV / Hörfunk

Eine Störung der Telekom hat heute den Betrieb von mehreren Leipziger Radiosendern lahmgelegt. Betroffen waren Radio Leipzig und Mephisto 97.6. Bisher gibt es Seitens der Telekom keine Angaben zu den Gründen der Störung.

(msc) 

Millionen Bücher vom Zerfall bedroht

am . Veröffentlicht in Leipzig

Leipzig. In deutschen Bibliotheken geht die Angst vor dem Verlust der Bücherbestände um. 60 Millionen  Bände zerbröseln langsam aber stetig vor sich hin. Dies sind mehr als 70 Prozent der Bestände. Der Grund hierfür ist der hohe Säureanteil des von 1840 bis 1980 verwendeten Papiers. Zur Rettung dieser Werke gibt es nur zwei Verfahren, die Massenentsäuerung und das Einzelblattverfahren.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen