facebook Twitter Youtube RSS

Porsche mit bestem Februarergebnis der Unternehmensgeschichte

am . Veröffentlicht in Wirtschaft

Porsche mit bestem Februarergebnis der UnternehmensgeschichteStuttgart/Leipzig. Porsche verbuchte 2012 einen Rekordfebruar. Der Sportwagenhersteller verkaufte weltweit 8.846 Fahrzeuge und steigerte damit seine Auslieferungen gegenüber dem Vorjahresmonat um 19,4 Prozent.

 

 

 

 

Porsche konnte im Februar in allen Verkaufsregionen den Vorjahresmonat überbieten. Auf dem russischen Markt gelang den Stuttgartern dabei ein Zuwachs von 58 Prozent, in China sogar von 78 Prozent. Dabei sorgte insbesondere der neue Porsche 911 Carrera für Impulse: 1.848 Sportwagen wurden im Februar an Kunden übergeben und somit 42,8 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Auch die beiden Leipziger Modelle Panamera mit 2.104 Auslieferungen und Cayenne mit 4.423 verkauften Fahrzeugen legten deutlich um 37,5 Prozent bzw. 14,6 Prozent gegenüber dem Februar 2011 zu.
“Der beste Februar-Wert aller Zeiten unterstreicht unseren Anspruch, auch in 2012 weiter zu wachsen“, sagte Bernhard Maier, Mitglied des Vorstandes Vertrieb und Marketing der Porsche AG, im Hinblick auf die guten Zahlen. “Mit einer starken Marke, zahlreichen neuen Produkten und einer engen Zusammenarbeit mit unseren Vertriebspartnern blicken wir zuversichtlich in die Zukunft.“

(ine)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.