facebook Twitter Youtube RSS

EU-Kommission verlängert Übergangsfrist für SEPA - Termin für Umstellung bleibt jedoch

am . Veröffentlicht in Wirtschaft

EU-Kommission verlängert Übergangsfrist für SEPA - Termin für Umstellung bleibt jedochBrüssel. Der Termin für die Umstellung auf die neuen SEPA-Kontonummern, die den Zahlungsverkehr in Europa vereinfachen sollen, bleibt bestehen. Die EU-Kommission will die Übergangsfrist aber um sechs Monate verlängern.

 

 

Der “Einheitliche Euro-Zahlungsverkehrsraum“ nimmt immer mehr Gestallt an. Das Projekt soll zur Vereinfachungen der bargeldlosen Zahlungen in Europa beitragen. Ab 1.Februar 2014 werden auch in Deutschland die gewohnten nationalen Kontonummern und Bankleitzahlen verschwinden und durch die SEPA-Kontonummern ersetzt werden. Nun hat die EU-Kommission bekannt gegeben, dass man am Umstellungstermin festhält. Mit Rücksicht auf die Verbraucher will die EU-Kommission jetzt die Übergangsfrist um sechs Monate verlängern, um zu verhindern, dass es zu Unterbrechungen im Zahlungsverkehr kommt. Der verlängerten Übergangsfrist müssen das Europaparlament und die zuständigen Finanzminister der Länder aber noch zustimmen.

(msc)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen