facebook Twitter Youtube RSS

2013 wird Rekordjahr für BMW-Motorräder

am . Veröffentlicht in Wirtschaft

2013 wird Rekordjahr für BMW-MotorräderMünchen. Schon im November hat BMW die Absatzzahlen des gesamten Vorjahres übertroffen. Von Januar bis November 2013 verkaufte BMW 108.872 Motorräder und Maxi-Scooter, etwa 2.500 mehr als im ganzen Jahr 2012.

 

 


“Bereits einen Monat vor Jahresende haben wir unseren Vorjahres Absatz übertroffen und weltweit mehr als 108.000 Fahrzeuge an unsere Kunden ausgeliefert“, freute sich Heiner Faust, Leiter Vertrieb und Marketing BMW Motorrad. “Für dieses herausragende Ergebnis sorgten die guten Verkäufe in USA, Asien und trotz schwieriger Marktlage auch in den europäischen Märkten.“
Im November verkaufte BMW 8,8 Prozent mehr Fahrzeuge als im entsprechenden Vorjahresmonat und erzielte erneut eine neue Bestmarke für den Monat November. Weltweit wurden 7.342 Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert, im November 2012 waren es 6.749.

(ine)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen