facebook Twitter Youtube RSS

Porsche verkaufte im Oktober knapp 13.400 Neuwagen

am . Veröffentlicht in Wirtschaft

Porsche verkaufte im Oktober knapp 13.400 NeuwagenStuttgart/Leipzig. Der Sportwagenhersteller Porsche hat auch im Oktober den positiven Jahrestrend beibehalten und 13.393 Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert.

 

 


Damit steigerte Porsche seinen Neuwagenabsatz gegenüber dem Vorjahresmonat um 14,6 Prozent. “Wir sind gut in das vierte Quartal gestartet und konnten unseren Wachstumskurs im Oktober in allen Regionen fortsetzen“, sagte Bernhard Maier, Mitglied des Vorstandes Vertrieb und Marketing der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG. “Jetzt freuen wir uns auf die Weltpremieren des Macan auf der Los Angeles Motor Show und des Panamera Turbo S auf der Tokio Motor Show. Mit dem Panamera Turbo S runden wir unser Sportlimousinen-Angebot ab und können noch individueller auf die exklusiven Wünsche unserer Kunden eingehen.“
Auch im Oktober war der im Leipziger Porschewerk gebaute Cayenne hausinterner Spitzenreiter bei den Verkaufszahlen, weltweit lieferte Porsche 6.990 Exemplare des Cayenne aus.

(ine)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.