facebook Twitter Youtube RSS

Fahrplanänderungen durch Oberleitungsarbeiten in Leipzig-Leutzsch

am . Veröffentlicht in Verkehr

Fahrplanänderungen durch Oberleitungsarbeiten in Leipzig-LeutzschLeipzig. Wegen Arbeiten an der Oberleitung in Leipzig-Leutzsch wird es in der Nacht vom 11. zum 12. Mai auf den Streckenabschnitten Markranstädt – Leipzig Hauptbahnhof und Leipzig Hbf – Plagwitz zu Fahrplanänderungen kommen.

 

 

In der Nacht vom 11. zum 12. Mai kommt es zwischen 22:40 Uhr und 4:40 Uhr auf den Streckenabschnitten Markranstädt – Leipzig Hauptbahnhof und Leipzig Hbf – Leipzig-Plagwitz zu Fahrplanänderungen und Schienenersatzverkehr (SEV). Davon betroffen sind zwei Regionalbahnen der Linie RB 125 Leipzig – Weißenfels, die zwischen Leipzig Hbf und Markranstädt durch Busse ersetzt werden, sowie einige Züge der Erfurter Bahn Linien EBx 12; EB 22 Leipzig – Gera – Saalfeld, die zwischen Leipzig Hbf und Leipzig-Plagwitz durch Busse ersetzt werden.
Zudem fallen die S-Bahnen der Linie S 1 Riesa–Oschatz–Leipzig–Leipzig Messe/Leipzig Miltitzer Allee zwischen Leipzig Hbf (tief) und Leipzig-Leutzsch aus. Als Ersatz können Reisende mit den SEV-Bussen auf dem Abschnitt Leipzig-Plagwitz–Leipzig Hbf–Leipzig-Gohlis–Leipzig Coppiplatz–Leipzig-Möckern fahren.
Reisende werden gebeten, die Änderungen bei der Planung zu berücksichtigen. Zudem sind die Mitnahme von Fahrrädern und Kinderwagen sowie die Beförderung mobilitätseingeschränkter Personen im Schienenersatzverkehr nur eingeschränkt möglich.

(ine)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.