facebook Twitter Youtube RSS

Leipzig

Suche nach neuem Opern-Intendanten in Leipzig geht in die nächste Runde

Suche nach neuem Opern-Intendanten in Leipzig geht in die nächste RundeLeipzig. Die Intendanz der Oper Leipzig wird zum 1. August 2022 neu besetzt. Beworben haben sich dafür bei der Stadt 29 Kandidaten.

Sport

Deutsche Cheerleader starten in die Meisterschaftssaison 2019

Deutsche Cheerleader starten in die Meisterschaftssaison 2019Leipzig. Wie in jedem Jahr steht das erste Halbjahr für die deutschen Cheerleader auch 2019 ganz im Zeichen des Wettkampfs um die deutschen Meistertitel. Am 9. März findet mit der Regionalmeisterschaft Süd der erste Qualifikationswettkampf statt.

Porsche unterstützt Sportvereine in Sachsen und Baden-Württemberg

am . Veröffentlicht in Sport

Porsche unterstützt Sportvereine in Sachsen und Baden-WürttembergStuttgart/ Leipzig. Porsche wird in den kommenden drei Jahren die Jugendarbeit von Sportvereinen in Sachsen und Baden-Württemberg unterstützen.

 

 

 

 

Am heutigen Mittwoch übergab Porsche an sieben Sportvereine Baden-Württembergs Fördergelder in Höhe von je 100.000 Euro offiziell übergeben, die Übergabe der Fördergelder an drei sächsische Vereine ist für Anfang März geplant. Jährlich will Porsche insgesamt eine Million Euro für das Projekt, das zunächst auf drei Jahre angelegt ist, zur Verfügung stellen. “Unserer sozialen Verantwortung wollen wir künftig vor allem an unseren Standorten Baden-Württemberg und Sachsen noch stärker gerecht werden“, erläuterte Thomas Edig, stellvertretender Vorstandsvorsitzender und Vorstand Personal- und Sozialwesen der Porsche AG. “Dazu gehört für uns natürlich auch der Sport, wobei es uns hier in erster Linie um Angebote für Kinder und Jugendliche geht. Denn Sport verbindet und fördert die soziale Kompetenz.“ Im Jahr 2012 werden in Sachsen der Chemnitzer Polizeisportverein, der Sportclub Hoyerswerda und die SG Motor Gohlis-Nord Leipzig durch Porsche unterstützt. Zudem stellt Porsche dem Landessportbund Sachsen und dem Landessportverband Baden-Württemberg jeweils 50.000 Euro zur individuellen Förderung ihrer Spitzensportler für die Olympischen Spiele 2012 in London zur Verfügung

(ine)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen