facebook Twitter Youtube RSS

Vettel holt Pole Position beim Großen Preis von China in Shanghai

am . Veröffentlicht in Formel1

Vettel holt Pole Position beim Großen Preis von China in ShanghaiShanghai. Auch im vierten Formel-1-Rennen der Saison auf dem Circuit Shanghai  holte sich Sebastian Vettel nunmehr zum dritten Mal in der Saison die Pole Position. Neben ihm startet Teamkollege Mark Webber von Platz 2. vor Ferrari-Pilot Fernando Alonso.

 

 

 

Noch im Training zeigten sich die Silbepfeile deutlich stärker als in den Rennen zuvor. Mit einem neuen Heckflügel will Mercedes GP nun punkten. Doch die Dominanz von Red Bull ist schwer übersehbar. Nico Rosberg konnte sich einen Platz in der zweiten Startreihe sichern. Michael Schumacher muss sich mit dem neunten Startplatz zufrieden geben. Regenspezialist Schumacher kann aber hoffen, denn die Wetterberichte prognostizieren für das Rennen am Sonntag eine Wahrscheinlichkeit von 85 Prozent für Wassert auf der Piste.
Das Rennen wird ab 09:00 Uhr live auf RTL übertragen. Ab 07:45 Uhr gibt es “Formel 1 - Countdown“ bereits erste Eindrücke rund um das Rennen von Shanghai.

(msc)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen