facebook Twitter Youtube RSS

Vettel patzt in Istanbul - Doppelsieg für McLaren

am . Veröffentlicht in Formel1

Vettel patzt in Istanbul - Doppelsieg für McLaren    Istanbul. Sebastian Vettel patzte am Wochenende beim Großen Preis der Türkei und mussten seinen Dienstwagen dann im Kiesbett abstellen.

 

 

 

 

Nach dem Rennen in Istanbul rutschte Vettel vom zweiten Platz auf Platz fünf ab. Vettel ist bei einem Überholmanöver kurz vor der Kurve 12 mit Teamkollegen Webber kollidiert, woraufhin Vettel seinen Bolliden stehen lassen musste und Mark Webber auf Platz drei zurückfiel.
Von dem Zwischenfall profitierten die beiden McLaren-Piloten Lewis Hamilton und Jenson Button.
Für eine kleine Sensation sorgte Vitaly Petrov in seinem Renault, denn der Formel-1-Newcomer fuhr in Istanbul die schnellste Rennrunde.



Rennergebnis des Großen Preis der Türkei

 

  1. Lewis Hamilton - McLaren
  2. Jenson Button - McLaren
  3. Mark Webber - Red Bull
  4. Michael Schumacher  - Mercedes Petronas
  5. Nico Rosberg - Mercedes Petronas
  6. Robert Kubica  - Renault
  7. Felipe Massa - Ferrari
  8. Fernando Alonso - Ferrari
  9. Adrian Sutil - Force India
  10. Kamui Kobayashi - Sauber
  11. Pedro de la Rosa - Sauber
  12. Jaime Alguersuari - Toro Rosso
  13. Vitantonio Liuzzi - Force India
  14. Rubens Barrichello - Williams
  15. Vitaly Petrov - Renault
  16. Sébastien Buemi - Toro Rosso
  17. Nico Hülkenberg - Williams
  18. Timo Glock - Virgin
  19. Lucas di Grassi - Virgin

 

Ausgeschieden

  • Karun Chandhok - HRT (Probleme mit dem Kraftstoffsystem)
  • Bruno Senna - HRT (Probleme mit dem Kraftstoffsystem)
  • Sebastian Vettel - Red Bull (Kollision mit Webber)
  • Heikki Kovalainen - Lotus (Probleme mit Hydraulik/Servolenkung)
  • Jarno Trulli - Lotus (Probleme mit der Hydraulik)




WM-Stand nach dem Großen Preis der Türkei

 

  1. Mark Webber - 93 Punkte
  2. Jenson Button - 88 Punkte
  3. Lewis Hamilton - 84 Punkte
  4. Fernando Alonso - 79 Punkte
  5. Sebastian Vettel - 78 Punkte
  6. Robert Kubica - 67 Punkte
  7. Felipe Massa - 67 Punkte
  8. Nico Rosberg - 66 Punkte
  9. Michael Schumacher - 34 Punkte
  10. Adrian Sutil - 22 Punkte
  11. Vitantonio Liuzzi - 10 Punkte
  12. Rubens Barrichello - 7 Punkte
  13. Vitaly Petrov - 6 Punkte
  14. Jaime Alguersuari - 3 Punkte
  15. Sébastien Buemi - 1 Punkt
  16. Kamui Kobayashi - 1 Punkt
  17. Nico Hülkenberg - 1 Punkt


(msc)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen