facebook Twitter Youtube RSS

Räikkönen gewinnt Großen Preis von Malaysia

am . Veröffentlicht in Formel1

Räikkönen gewinnt Großen Preis von MalaysiaSepang. Kimi Räikkönen hat in Sepang den Großen Preis von Malaysia gewonnen.


Der Formel-1-Weltmeister hat seinen ersten Saisonsieg eingefahren. Räikkönen konnte sich im Ferrari gegen den Polen Robert Kubica (BMW-Sauber) und  Heikki Kovalainen (McLaren-Mercedes) durchsetzen. Als bester Deutscher kam Nick Heidfeld (BMW-Sauber) auf Platz sechs. Führender in der Gesamtfahrerwertung bleibt mit 14 Punkten der Brite Lewis Hamilton (McLaren-Mercedes), der in Sepang nur auf Platz fünf kam. Kimi Räikkönen konnte sich mit dem Sieg in Malysia  und des nachträglichen Punktezuschlages auf Platz Zwei verbessern.

WM-Stand Fahrerwertung:
1. Hamilton 14 Punkte
2. Räikkönen 11 Punkte
3. Heidfeld 11 Punkte
4. Kovalainen 10 Punkte
5. Kubica 8 Punkte
6. Rosberg 6 Punkte
7. Alonso 6 Punkte
8. Trulli 5 Punkte
9. Nakajima 3 Punkte
10. Bourdais 2 Punkte
11. Webber 2 Punkte

WM-Stand Teamwertung:
1. McLaren-Mercedes 24 Punkte
2. BMW-Sauber 19 Punkte
3. Ferrari 11 Punkte
4. Williams-Toyota 9 Punkte
5. Renault 6 Punkte
6. Toyota 5 Punkte
7. Toro Rosso-Ferrari 2 Punkte
8. Red Bull-Renault 2 Punkte

(rsp)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen