facebook Twitter Youtube RSS

Michael Schumacher beendet Formel-1-Karriere

am . Veröffentlicht in Formel1

Michael Schumacher beendet Formel-1-Karriere Brackley/Kerpen. Michael Schumacher will seine Formel-1-Karriere nach dieser Saison beenden. Sein Formel-1-Team “Mercedes Amg Petronas“ geht in der kommenden Saison mit Lewis Hamilton an den Start.

 

 


Schumacher kommentierte die Entscheidung auf seiner Webseite unter der Überschrift “Mercedes 2013 mit Hamilton“ nur kurz.
”Ich möchte mich beim Team für das Vertrauen und bei den Jungs für ihren unbedingten Einsatz bedanken. Ich hatte drei schöne Jahre beim Mercedes Team, die leider sportlich nicht so gelaufen sind, wie wir uns das alle gewünscht hatten. Ich wünsche Lewis alle Gute und der gesamten Mannschaft den Erfolg, für dessen Aufbau wir so hart gearbeitet haben. Ich möchte mich beim Team für das Vertrauen und bei den Jungs für ihren unbedingten Einsatz bedanken. Jetzt werde ich mich auf die kommenden Rennen konzentrieren. “
Für die vielen Schumi-Fans dürfte diese Nachricht ein Schock sein. Schumacher konnte jedoch in den vergangenen drei Jahren nicht mehr zu seiner alten Form zurückfinden. Selbst im teaminternen Wettstreit blieb der Rekordweltmeister der Formel 1 meist hinter Teamkollegen Nico Rosberg.

(msc)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen