Lubner Motorsport - Vollgas für das Saisonziel

Lubner Motorsport - Vollgas für das SaisonzielHockenheim/Hoyerswerda. Harald Schlotter reiste am vergangenen Wochenende mit dem Team von Lubner Motorsport in Hockenheim voller Zuversicht an. Das gesteckte Ziel für das Saisonende war in greifbarer Nähe.

 

 

 

Selbst kurz vor dem Ende der DMV Tourenwagen Challenge hatte das Team Lubner Motorsport unterstützt von Loco Soft mit Einsatzfahrer Harald Schlotter powered by Lavego AG noch einmal ein paar Testtage eingelegt.
Das Erreichen des Team Zieles wurde nicht dem Zufall überlassen. Jeder Punkt wurde vor dem letzten Lauf noch einmal in jeder Variante getestet und für das Rennen in Hockenheim abgestimmt.
Schon die Zeittrainingsläufe liefen ganz nach dem Geschmack von Schlotter. Auch wenn nicht Pole auf der Boxen-Tafel stand. Aber erst im Ziel wird ab - und zusammen gerechnet.
Der erste Lauf in Hockenheim konnte mit einem 3. Platz beendet werden.

Lubner Motorsport - Vollgas für das Saisonziel

Beim zweiten und letzten Lauf für die Saison 2008 in der DMV Tourenwagen Challenge zeigte Harald Schlotter noch einmal sein ganzes Können und behielt seine Nerven und riskierte nichts und fuhr somit für das gesamte Team von Lubner Motorsport den 2. Platz ein.
Er wollte sich mit dem Erfolg noch einmal bei seinen und den Team Partnern und Sponsoren bedanken. Und freut sich riesig auf eine gemeinsame Saison 2009 .
Das Team um Mirko Lubner wird jetzt die Projekte für die Saison 2009 ankurbeln und die Fahrzeuge wieder auf einen Titelkampf vorbereiten.

(UW - TM / LMS)

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.