facebook Twitter Youtube RSS

HC Leipzig rehabilitiert sich nach Niederlage in Viborg

am . Veröffentlicht in Handball

HC Leipzig rehabilitiert sich nach Niederlage in ViborgLeipzig. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge konnten heute die Spielerinnen des HC Leipzig vom Feld gehen. Mit dem 20:20 (11:9) gegen den Champions League Titelverteidiger Viborg HK bewiesen die Leipzigerinnen sich, den Gegnern und fast 3.700 Zuschauern in der ARENA, dass sie auch international auf höchstem Niveau spielen können.Allerdings wäre ein Sieg möglich gewesen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen