facebook Twitter Youtube RSS

DHfK-Handballer gehen in die Oberliga zurück

am . Veröffentlicht in Handball

DHfK-Handballer gehen in die Oberliga zurückLeipzig. Am Samstagabend unterlagen die Handballer des SC DHfK gegen den TV Neuhausen/Erms in der Leipziger Grube-Halle. Für die Leipziger heißt es nun in der Oberliga weiterspielen.




Vor fast 800 Zuschauern gaben die Messestädter noch einmal alles, um den Klassenerhalt zu erzwingen. Am Ende ging die Partie für die Leipziger erfolglos mit 32:41 zu Ende.
Die Leipziger hätten aber auch mit einer siegreichen Partie nicht in der Regionalliga bleiben können.
Das Team kann sich nun auf die neue Saison konzentrieren und hat vor im nächsten Jahr wieder in die dritte Liga zurückzukehren.
Im Anschluss an das Spiel feierten Mannschaft und Fans noch und freuen sich nun auf die kommende Saison.

Bilder vom Spiel:
DHfK-Handballer gehen in die Oberliga zurück

 

(rsp)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.