facebook Twitter Youtube RSS

HC Leipzig erwartet am Wochenende Viborg HK zum Champions League Spiel

am . Veröffentlicht in Handball

HC Leipzig erwartet am Wochenende Viborg HK zum Champions League SpielLeipzig. Eines der schwersten Heimspiele der Leipziger Handball-Saison könnte an diesem Samstag in der ARENA stattfinden. Viborg HK, Titelverteidiger der Champions League, Dänischer Meister und Führendes Team der Gruppe A der Championsleague kommt in die Messestadt.
 
 
 
 
Die Handballerinnen des HC Leipzig haben eine in dieser Saison ungewohnte Situation zu bewältigen. Sie sind Tabellenletzte der Gruppe A, das beste Team kommt als Gast. Und damit auch ein Team, das schon auswärts punkten konnte. Alle anderen Spiele der Gruppe gewannen die Heimmannschaften. Und das soll auch an diesem Wochenende so bleiben. Mit einem Sieg könnten sich die Leipzigerinnen wieder an die nächste Runde herankämpfen. Dafür ist Platz zwei in der Tabelle nötig – und mindestens eine weiße Weste bei den Heimspielen.
 
HC Leipzig erwartet am Wochenende Viborg HK zum Champions League Spiel
 
Das Spiel in Viborg hatte der HC Leipzig mit 33:23 verloren, dort das schlechteste Spiel der Saison abgeliefert. Am Samstag muss das anders werden. Unschlagbar ist Viborg indes nicht. Am letzten Wochenende verloren die Däninnen in Podravka. Dieses Team haben die HCL-Damen schon einmal bezwungen und sich überdies am Mittwoch in der Bundesliga noch einmal Selbstvertrauen erkämpfen können.
Anpfiff zum Spiel in der ARENA Leipzig ist Samstag, 14.November, 15 Uhr.
 
(ine)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.