facebook Twitter Youtube RSS

Zweite Bundesliganiederlage der Saison für HC Leipzig

am . Veröffentlicht in Handball

Zweite Bundesliganiederlage der Saison für HC LeipzigLeipzig. Im vorletzten Spiel der Hauptrunde der Handballbundesliga musste der HC Leipzig seine zweite Liga-Niederlage einstecken. Bei ProVital Blomberg-Lippe verloren die Leipzigerinnen mit 28:23 (14:13).

 

 

 

 

Die Luft scheint raus zu sein bei den Handballerinnen des HC Leipzig. Nach schweren Wochen in Liga, Pokal und Championsleague war nach dem Pokal-Aus am Mittwoch auch am Samstag in der Bundesliga der Sieg in weiter Ferne.

Konnten die Leipzigerinnen in der ersten Halbzeit noch mithalten und einen größeren Rückstand verhindern, gab es Anfang der zweiten Halbzeit für die Gastgeberinnen kein Halten. Innerhalb der ersten acht Minuten erhöhten sie ihren Vorsprung auf fünf Tore (38.Minute, 20:15) und ließen die Gäste nie wieder näher als vier Tore herankommen.

Bester Werferin für den HC Leipzig war Ania Rösler mit 5 Treffern. Das letzte Spiel der Bundesliga-Hauptrunde spielt der HC Leipzig am 7.April in der ARENA Leipzig gegen Celle.

Zweite Bundesliganiederlage der Saison für HC Leipzig

 

HC Leipzig: Schülke, Plöger; Holmgren 1 Tor, Ulbricht 2, Augsburg 2, Daniels 1, Eriksson, Schulze 3, Kudlacz 2, Rösler 5, Wiren 3, Müller 4

(ine)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.