facebook Twitter Youtube RSS

RB Leipzig weiter ungeschlagen in der Rückrunde

am . Veröffentlicht in Fußball

RB Leipzig weiter ungeschlagen in der RückrundeAue/ Leipzig. Auch die zweite Mannschaft von Erzgebirge Aue konnte den Siegeszug von RB Leipzig nicht stoppen und unterlag zu Hause mit 0:1.

 

 

 

 

RB Leipzigs Spieler arbeiten zuverlässig an der perfekten Rückrunde. Am heutigen Abend  gewannen die RBler gegen Erzgebirge Aue II mit 0:1 (0:0). Schon kurz nach Spielbeginn sorgte Christian Reimann das erste Mal für Sorgen auf den Auer Gesichtern. Es sollte aber bis zur 55.Minute dauern, ehe Stürmer Jochen Höfler das Tor für RB Leipzig erzielte. Dazwischen hatten die Erzgebirgler durchaus ihre Chancen, konnten den Ball aber nicht im gegnerischen Tor unterbringen. Auch nach der Führung durch RB Leipzig versuchten die Veilchen zum Torerfolg zu kommen, scheiterten aber an der sicher stehenden RB-Abwehr.
Für RB Leipzig spielten: Moritz; Lerchl, Hertzsch, Kläsener, Streit (87. Schumann); Albert, Bick, Höfler, Müller; Hauck (81. Jurascheck), Reimann

(ine)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.