facebook Twitter Youtube RSS

Letztes Spiel von RB Leipzig in Markranstädt

am . Veröffentlicht in Fußball

Letztes Spiel von RB Leipzig in MarkranstädtLeipzig. Am morgigen Samstag, dem 22.Mai 2010, spielt RB Leipzig zum wahrscheinlich letzten Mal ein Punktspiel im Markranstädter Stadion am Bad. Zu Gast ist am Samstag die zweite Mannschaft des FC Rot-Weiß Erfurt.

 

 

 

 

Gegen die Erfurter wollen die Roten Bullen noch einmal auftrumpfen. Schließlich gibt es aus dem Hinspiel noch etwas gut zu machen. “Gegen Erfurt haben wir zuletzt einen Punkt verloren. Diesmal wollen wir alle drei Punkte“, so RB-Coach Tino Vogel. Für das Vorhaben stehen ihm alle Spieler der letzten Partien zur Verfügung, weiter geschont werden Torhüter Neuhaus sowie Frommer, Rost und Rosin. Nach dem Spiel hat sich RB Leipzig einige Überraschungen für die Fans ausgedacht. Auf jeden Fall soll der Abschied vom Stadion am Bad von Fans und Mannschaft gemeinsam gefeiert werden. Schon vorab bedankte sich Trainer Vogel bei allen Spielern, die in diesem Jahr nicht in der Stammmannschaft spielen konnten und trotzdem wichtig für die Weiterentwicklung von Team und Verein waren.
Ab 13:30 Uhr gehen am Samstag die RBler im Markranstädter Stadion am Bad auf die Jagd nach Toren.
Das letzte Saisonspiel findet dann am 29.Mai gegen den FC Sachsen Leipzig im Zentralstadion statt.

(ine)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.