facebook Twitter Youtube RSS

Gelungener WM-Auftakt für die deutsche Nationalmannschaft gegen Australien

am . Veröffentlicht in Fußball

Gelungener WM-Auftakt für die deutsche Nationalmannschaft gegen AustralienDurban. Die DFB-Auswahl hat mit dem deutlichen 4:0-Sieg gegen Australien einen gelungenen WM-Auftakt hingelegt. Die Entscheidung von Bundestrainer Löw Manuel Neuer ins deutsche Tor zu stellen, erwies sich anhand der Leistung des Keepers als die Richtige.

 

 

 

 

 

Von Beginn der Partie dominierte die deutsche Elf das Geschehen auf dem Feld und nur wenige Male musste Neuner eingreifen. Aber wenn der deutsche Keeper aktiv wurde, hielt er seinen Kasten sauber.
Das frühe Tor für Deutschland in der 8. Minute durch Podolski brachte die Löw-Schützlinge in die richtige Turnierstimmung. Das präzise Miteinander innerhalb der Mannschaft zeigte, dass der Bundestrainer seine Jungs gut auf die WM eingestellt hat. Und spätestens in der 26. Minute verstummten auch die Stimmen die Löws Entscheidung Miroslav Klose ins Team zu nehmen. Nach einer nicht so erfolgreichen Saison bewies Klose mit seinem Tor in der 26. Minute, dass er die richtige Wahl war. In die Pause ging die Mannschaft mit einem bequemen 2:0-Vorsprung.
Als Klose dann in der 68. Minute gegen Cacau gewechselt wurde, konnte er mit dem Wissen vom Platz gehen, dass auch die Zweifler wieder hinter im stehen. Vom Sorgenstürmer zum Spitzenspieler ist es ein schmaler Grad.
Ab der 56. Minute wurde es dann noch etwas leichter für die DFB-Elf, denn nach einem Foul gegen Bastian Schweinsteiger wurde der Australier Cahill mit Rot vom Platz gestellt.
So konnte Müller in der 68. Minute zum 3:0 einschieben. Cacau setzte dann nur zwei Minuten nach seiner Einwechslung nach und stellte in der 70. Minute den Endstand von 4:0 her. Danach nahm die deutsche Mannschaft sichtlich das Tempo aus der Partie.

 

 

Torfolge Deutschland - Australien 4:0 (2:0)

Tor1:0 Lukas Podolski (8. Spielminute)
Tor2:0 Miroslav Klose (26. Spielminute)
Tor3:0 Thomas Müller (68. Spielminute)
Tor4:0 Cacau (70. Spielminute)



Strafen:

Gelbe KarteMesut Oezil (GER)
Gelbe KarteCacau (GER)

Gelbe KarteCraig Moore (AUS)
Gelbe KarteLucas Neill (AUS)
Gelbe KarteCarl Valeri (AUS)
Rote KarteTim Cahill - wegen groben Foulspiels - (AUS) 

Schiedsrichter:

 

  • Rodriguez (Mexiko)

Zuschauer:

  • 62.660



(msc)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen