facebook Twitter Youtube RSS

Lok Leipzig trennt sich von Trainer Uwe Trommer

am . Veröffentlicht in Fußball

Lok Leipzig trennt sich von Trainer Uwe TrommerLeipzig. Erst verließen etliche Spieler den 1.FC Lokomotive Leipzig. Jetzt hat der Club seinem Cheftrainer Uwe Trommer keine Vertragsverlängerung angeboten.

 

 

 

 

Wie Lok Leipzig mitteilte, haben sich Vorstand und Aufsichtsrat  entschieden, Uwe Trommer kein Angebot als Assistenz-Trainer zu unterbreiten. Als neuer Cheftrainer war Achim Steffens verpflichtet worden.
Der 46jährige Uwe Trommer spielte als Profi für den VfB Leipzig und absolvierte hier unter anderem 26 Bundesligaspiele. Später blieb er dem Verein treu und wurde Kapitän und Co-Trainer beim wieder gegründeten 1.FC Lok Leipzig, als dieser 2004 den Spielbetrieb in der 3.Kreisklasse aufnahm. Seit November 2009 war er als Cheftrainer für Lok Leipzig tätig.

(ine)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen