facebook Twitter Youtube RSS

Tomas Oral neuer Trainer bei RB Leipzig

am . Veröffentlicht in Fußball

Tomas Oral neuer Trainer bei RB LeipzigLeipzig. Am heutigen Freitag ließ Dietmar Beiersdorfer die Katze aus dem Sack. Neuer Cheftrainer beim Regionalligaaufsteiger RB Leipzig wird Tomas Oral.

 

 

 

 

 

 

Damit holt RB Leipzig einen aufstiegserfahrenen Trainer an die Pleiße. Zuletzt führte der 37jährige Oral den FSV Frankfurt bis in die zweite Liga. Oral freut sich auf die neue Aufgabe: “Ich bin froh hier zu sein und am Ziel Aufstieg in Liga 3 zu arbeiten. Wir werden eine Mannschaft formen, die die Tugenden des Fußballs beherzigt.“  Oral erhielt einen Dreijahresvertrag bis Ende Juni 2013.

Tomas Oral neuer Trainer bei RB Leipzig

 

Das Ziel, auch im nächsten Jahr wieder aufzusteigen, hatte zuvor schon Beiersdorfer bestätigt. Nach seinen Aussagen soll auch noch eine Verpflichtung im offensiven Bereich erfolgen. Dieser hatte sich zuletzt auch mit Felix Magath getroffen, allerdings hätte es nicht zur Debatte gestanden, Magath zu verpflichten.
Die Vereinsverantwortlichen wollen in den nächsten Tagen die Vorbereitungsphase der  nächsten Saison planen, ehe am 1.Juli der Trainingsauftakt für die Mannschaft sein wird.

(ine)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen