facebook Twitter Youtube RSS

RB Leipzig nur unentschieden gegen VfB Lübeck

am . Veröffentlicht in Fußball

LRB Leipzig nur unentschieden gegen VfB Lübeckeipzig. RB Leipzig bleibt weiter ungeschlagen, musste sich am Tag der deutschen Einheit aber mit einem 0:0-Unentschieden gegen den VfB Lübeck begnügen.

 

 

 

 

 

In einer kämpferisch geführten Partie blieben den Mannschaften wie den etwa 2.700 Zuschauern Tore verwehrt. Bei RB Leipzig konstatierte Trainer Tomas Oral nach dem Spiel fehlende Durchschlagkraft nach vorn. Zufrieden zeigte sich RB-Kapitän Tim Sebastian mit der eigenen Abwehrleistung. “Wir haben defensiv nicht viel zugelassen und kein Gegentor bekommen“, so Sebastian. Man habe aber kein gutes Offensivspiel gezeigt und nicht genug Chancen erspielt.
Nach neun Spieltagen steht RB Leipzig jetzt punktgleich mit dem VfL Wolfsburg II auf Tabellenplatz zwei. Angeführt wird die Tabelle der Regionalliga durch den Chemnitzer FC, der derzeit sechs Punkte Vorsprung auf seine beiden Verfolger hat.

(ine)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.