facebook Twitter Youtube RSS

Fußball EM-Qualifikation - Deutschland Türkei 3:0

am . Veröffentlicht in Fußball

Fußball EM-Qualifikation - Deutschland Türkei 3:0Berlin. Im Qualifikationsspiel für die Fußball-Europameisterschaft trafen am Freitagabend Deutschland und die Türkei aufeinander. Das Spiel fand vor imposanter Kulisse im Berliner Olympiastadion statt.

 

 

 

 

Für die deutsche Mannschaft mutete die Kulisse im Berliner Olympiastadion wie bei einem Auswärtsspiel an. Es war bloß ein Fußballspiel und doch war dieses Zusammentreffen von Orient und Okzident ein besonderes Fußballfest, denn in der Hauptstadt leben rund 200.000 Deutsche mit türkischer Abstammung. Bei vielen Fußballanhängern schlugen daher auch die Herzen eher für die in Rot auflaufende Mannschaft.
Die türkische Nationalmannschaft präsentierte sich als schwerer Gegner für die Löw-Elf, doch die Mannschaft um Kapitän Philipp Lahm konnte im richtigen Moment das entscheidende Führungstor 1:0 noch vor der Halbzeitpause zum erringen.
Miroslav Klose konnte den Ball, der von der Latte zurückprallende, ins netz der Türken köpfen. Klose sorgte dann auch drei Minuten vor dem Ende für seinen 57. Treffer in seinem 104. Länderspiel für die Nationalmannschaft.
Der in Gelsenkirschen geborene Mesut Özil, dem es einige der türkischen Fans etwas Übel nahmen, dass er gegen das Land seiner Vorväter antrat, gelang elf Minuten vor dem Ende das zweite Tor des Abends.
Schlussendlich siegte die deutsche Nationalelf verdient mit 3:0 und hat somit eine optimale Punkteausbeute erreichen können. In drei Spielen drei Siege und somit neun Punkte.
Einziger Wehmutstropfen des Spiels war, dass sich der 21-jährige Özil bei dem Spiel eine Knöchelprellung zugezogen hat und damit der Einsatz beim nächsten EM-Qualifikationsspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft ist stark gefährdet ist. Wie es hieß muss er an diesem Wochenende mit dem Training aussetzen, soll aber trotzdem am Montag mit nach Astana reisen. Am Dienstag spielt die deutsche Auswahl in der EM-Qualifikation gegen Kasachstan.

(msc)


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.