facebook Twitter Youtube RSS

RB Leipzig empfängt Verfolger Wolfsburg

am . Veröffentlicht in Fußball

RB Leipzig empfängt Verfolger WolfsburgLeipzig. Mitten in den Demonstrationswirren Leipzigs empfängt RB Leipzig am morgigen Samstag in der Red Bull Arena Leipzig die zweite Mannschaft des VfL Wolfsburg.

 

 

 

 

Im Spitzenspiel des Spieltages geht es um nicht weniger als den Kampf um den derzeitigen zweiten Platz der Regionalliga. RB Leipzig hat diesen inne, Wolfsburg folgt punktgleich auf Platz 3. Den Platz tauschen wollen die Leipziger auf keinen Fall, so RB-Trainer Tomas Oral. Dennoch ist man sich bewusst, dass ein sehr kampfstarker und siegeshungriger Gegner auf dem Platz stehen wird. Immerhin schloss Wolfsburg die letzte Regionalligasaison als Tabellenzweiter der Regionalliga ab.
Zum Spiel erwartet Trainer Oral etwa 5.000 Fans, seitens der Polizei wird mit bis zu 10.000 Gästen gerechnet. Einschränkungen im Umfeld des Stadions sind durch die angemeldeten Demonstrationen nicht zu erwarten, allerdings sollte mit längeren Anreisezeiten im Stadtgebiet von Leipzig gerechnet werden.
Anstoß in der Red Bull Arena ist am Samstag, dem 16.Oktober um 13:30 Uhr.

(ine)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.