facebook Twitter Youtube RSS

RB Leipzig meldet U23-Mannschaft ab

am . Veröffentlicht in Fußball

RB Leipzig meldet U23-Mannschaft abLeipzig. RB Leipzig wird in der Saison 2017/18 keine U23-Mannschaft zum Spielbetrieb anmelden. Das teilte der Verein am heutigen Mittwoch mit.

 

 

Ziel der Abmeldung, so RB Leipzig in einer Pressemitteilung, sei die Umstrukturierung der Nachwuchsarbeit und eine Stärkung der U19- und U17-Mannschaften. Dementsprechend würden die A-Junioren eine Aufwertung zur 2. Mannschaft erfahren, drei bis vier U19-Spieler sollen dann regelmäßig mit den Profis trainieren. Zudem erwartet der Verein durch die Abmeldung des Teams mehr terminliche Flexibilität.
Für den aktuellen Spielbetrieb der U23-Mannschaft in der Regionalliga soll die Abmeldung keine Konsequenzen haben.

(ine)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.