Sieg für RB Leipzig zum Saisonabschluss

Sieg für RB Leipzig zum SaisonabschlussLeipzig. RB Leipzig hat sich mit einem 2:0 (2:0)-Sieg gegen die SpVgg Greuther Fürth aus der Saison 2014/15 verabschiedet und diese damit auf Platz 5 beendet.

 

 

Die 2. Bundesliga hatte für RB Leipzig einige Höhen und Tiefen parat, am letzten Spieltag zeigten die Leipziger noch einmal, dass sie das Siegen nicht verlernt haben. Den Weg zum zehnten Heimsieg der Saison ebnete der Kapitän der Roten Bullen, Daniel Frahn, der nach Vorlage von Stürmerkollege Yussuf Poulsen in der 29. Spielminute zum 1:0 traf. Das Spiel entscheidende 2:0 gelang noch vor der Halbzeitpause Mittelfeldakteur Dominik Kaiser.
Mit fünf Punkten Vorsprung auf den zweiten Platz sicherte sich der FC Ingolstadt 04 den Sieg in der 2. Fußball-Bundesliga und damit gemeinsam mit dem SV Darmstadt 98 den sportlichen Aufstieg in das Oberhaus des deutschen Fußballs. Der FC Erzgebirge Aue muss dagegen ebenso wie der VFR Aalen den Weg in die 3. Liga antreten.

Stimmen zum letzten Saisonspiel gibt es wie immer hier im RB Leipzig Audio Player.

(ine)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.