facebook Twitter Youtube RSS

RB Leipzig gewinnt 3:0 in Regensburg

am . Veröffentlicht in Fußball

RB Leipzig gewinnt 3:0 in RegensburgLeipzig. RB Leipzig hat sein Auswärtsspiel beim SSV Jahn Regensburg deutlich mit 3:0 (2:0) gewonnen. Das dritte Tor des Tages war zugleich der 50. Saisontreffer der Roten Bullen.

 

 

Die Fronten im Regensburger Jahnstadion waren schnell geklärt. Schon nach 38 Sekunden nutzte RB-Kapitän Daniel Frahn einen Pass von Clemens Fandrich zur 1:0-Führung für die Leipziger. Zwar war es in der Folge Regensburg, das intensiver den Weg zum gegnerischen Tor suchte, doch ein Freistoßtor durch Anthony Jung in der 20. Minute stoppte den Offensivdrang der Gastgeber. Beim Stand von 2:0 für die Gäste verabschiedeten sich die Teams in die Halbzeitpause.
Auch in der zweiten Halbzeit blieb Regensburg engagiert und tat alles, um zum Anschlusstreffer zu kommen. Die Leipziger Abwehr um ihren Torhüter Benjamin Bellot hielt dem Druck stand, in die Druckphase kurz vor Spielende hinein gelang dann Niklas Hoheneder per Kopf das Tor zum 3:0-Endstand für RB Leipzig.
“Kräftemäßig war es in der zweiten Halbzeit unglaublich“, so RB-Mittelfeldspieler Dominik Kaiser. “Wir sind hinterher gelaufen, waren oft zu spät dran und haben so komplett die Zweikämpfe ausgelassen. Aber das 3:0 steht und wir sind überglücklich.“

Stimmen zum Spiel hier im RB Leipzig Audio Player.

RB Leipzig: Bellot – Heidinger, Hoheneder, Sebastian, Jung – Kimmich (68. Röttger), Demme, Fandrich (78. Sumusalo) – Kaiser – Poulsen (82. Franke), Frahn (C)
SSV Jahn Regensburg: Hendl – Hein, Nachreiner, Windmüller, Haag – Kotzke, Güntner (46. Schmid) – Müller, Amachaibou (78. Kurz), Aosman – Franziskus (81. Smarzoch)

Tore: 0:1 Frahn (1.), 0:2 Jung (20.), 0:3 Hoheneder (86.)
Gelbe Karten: Müller, Hein/ Jung (5), Kimmich (6), Heidinger (6)
Zuschauer: 4.022 im Jahnstadion
Schiedsrichter: Stefan Glasmacher (Alsdorf)

(ine)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.