facebook Twitter Youtube RSS

Update FIFA WM 2022: FIFA-Vizepräsident Boyce widerspricht Valcke

am . Veröffentlicht in Fußball

Update FIFA WM 2022: FIFA-Vizepräsident Boyce widerspricht ValckeLeipzig. Nachdem FIFA-Generalsekretär Jérôme Valck einem französischen Radiosender sagte, die Fußball-WM 2022 werde nicht im Sommer stattfinden, meldete sich FIFA-Vizepräsident Jim Boyce bei Sky Sports zu Wort und relativierte Valckes Aussagen.

 


Er sei schockiert, sagte Boyce Sky Sports, seines Wissens sei das Thema Katar erst nach der Fußball-WM in Brasilien wieder auf der Tagesordnung der FIFA-Exekutive. “Ob Jerome seine persönliche Meinung geäußert hat oder nicht weiß ich nicht“, so Boyce. “Aber ich kann versichern, dass dieses Thema nicht vom FIFA-Exekutivkomitee diskutiert wurde.“

Siehe auch:


(ine)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.