facebook Twitter Youtube RSS

Lok Leipzig erwartet Chemnitzer FC im Pokal

am . Veröffentlicht in Fußball

Lok Leipzig erwartet Chemnitzer FC im PokalLeipzig. Der 1.FC Lokomotive Leipzig empfängt am Sonntag, dem 14.Oktober, den Chemnitzer FC im Achtelfinale des Wernesgrüner Landespokals. Spielbeginn ist 14 Uhr.

 

 

 

 

 


"Wir gehen das Spiel genauso seriös an wie ein Punktspiel", verspricht Lok-Coach Marco Rose. "Chemnitz spielt mit einer sehr guten Grundordnung und sehr körperbetont, das wird ein ganz harter Brocken. Trotzdem wollen wir natürlich versuchen, unsere Außenseiterchance zu nutzen."
Im Vorverkauf für den Klassiker wurden bereits 1.200 Karten abgesetzt. Bis Freitag, den 12.Oktober, sind die Tickets noch im Vorverkauf im Fanshop in der Prager Straße 232 erhältlich. Die Eintrittspreise betragen einschließlich Sicherheitszuschlag: Tribüne 16 /14 Euro, Dammsitz 10 /8 Euro, Gegengerade/Fankurve 9 /7 Euro.
Am Spieltag öffnen die Kassen um 11 Uhr. Lok Leipzig empfiehlt wegen der Sperrung der Connewitzer Straße und der Straße am Förderturm die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Dafür kann die Tageseintrittskarte genutzt werden, die vier Stunden vor und nach dem Spiel in der Zone 110 (Stadt Leipzig) als Fahrkarte gilt.
Wegen des Pokalspiels am Sonntag wurde die Zweitligapartie der Lok-Frauen auf Samstag, den 13.Oktober 14 Uhr vorverlegt. Die Frauen von Lok Leipzig empfangen im Bruno-Plache-Stadion den 1. FC Lübars.

(ine)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.