facebook Twitter Youtube RSS

RB Leipzig schlägt Sachsen Leipzig mit 2:0

am . Veröffentlicht in Fußball

RB Leipzig schlägt Sachsen Leipzig mit 2:0Leipzig. Der Nikolaus war heute auf der Seite der Spieler von RB Leipzig. Mit 2:0 (2:0) schlugen die Markranstädter im Leipziger Zentralstadion die Elf von Sachsen Leipzig.

 

 

 

Schon in der Endphase einer munteren ersten Halbzeit brachten die RBler den Sieg unter Dach und Fach. Mehr als 6.000 Zuschauer sahen eine interessante erste Halbzeit, in der beide Mannschaften auf das erste Tor drangen.
 
RB Leipzig schlägt Sachsen Leipzig mit 2:0
 
Nach 34 Minuten konnte Christian Reimann diesen Erfolg für RB Leipzig verbuchen: Nach einer Hereingabe von Lars Müller konnte er den Ball zum 1:0 im Tor der Grün-Weißen versenken. Nur wenige Minuten später war es wieder Lars Müller, der auch das 2:0 vorbereitete. Seine Flanke fand in Nico Frommer einen dankbaren Abnehmer und die Gastgeber konnten mit einer beruhigenden Führung in die Halbzeitpause gehen. In der zweiten Halbzeit verwaltete RB Leipzig den Vorsprung geschickt und sicherte sich so die drei Punkte aus diesem Spiel.
 
RB Leipzig schlägt Sachsen Leipzig mit 2:0

Der direkte Verfolger in der Liga, Budissa Bautzen, leistete sich eine 0:1-Niederlage gegen Erfurt. Somit führt RB Leipzig die Oberligatabelle jetzt mit 7 Punkten vor Bautzen an. Sachsen Leipzig findet sich derzeit auf Rang 8 wieder, Lok Leipzig belegt nach einem 3:0-Sieg über Pößneck Rang 11.

Fotos zum Spiel gibt es in der Galerie.

(ine)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen