facebook Twitter Youtube RSS

RB Leipzig mit vorösterlichem Sieg in Zwickau

am . Veröffentlicht in Fußball

RB Leipzig mit vorösterlichem Sieg in ZwickauLeipzig. RB Leipzig gewann am gestrigen Donnerstag das sechste Spiel in Folge und besiegte damit kurz hintereinander die Mannschaften auf den Tabellenplätzen 2 bis 5. In Zwickau siegte die Vogel-Elf mit 0:2 (0:2).

 

 

 

 

 

 

 

Mit jetzt 14 Punkten Vorsprung auf Verfolger Budissa Bautzen können die RB-Kicker in den Osterurlaub gehen. Daniel Rosin erzielte vor der Halbzeit (33. und 44.Minute) die beiden Tore für RB Leipzig.  Nach der Pause kontrollierten die Leipziger das Spiel geschickt und zeigten deutlich, dass der Aufstieg im Visier ist.
In der Oberliga führt RB Leipzig mit 56 Punkten vor Budissa Bautzen (42) und Carl-Zeiss-Jena II (38).

(ine)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.