facebook Twitter Youtube RSS

Eishockey - Deutschland nach Sieg gegen die Schweiz im WM-Halbfinale

am . Veröffentlicht in Eishockey

Eishockey - Deutschland nach Sieg gegen die Schweiz im WM-HalbfinaleMannheim. Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat sich am Donnerstagabend nach einem packenden Spiel gegen die Schweiz den Platz im Halbfinale der Eishockey-Weltmeisterschaft erkämpft.

 

 

 

 

Mit dem 1:0-Sieg gegen die Schweiz hat sich die DEB-Auswahl entgegen aller Erwartungen verdient bis ins Halbfinale vorgekämpft. Philip Gogulla schoss bereits in der 31. Spielminute das Siegtor für die deutsche Mannschaft, doch die Schweizer zeigten weiter Siegeswillen und machten immer wieder Druck.

Daher ist es auch der überragenden Leistung des deutschen Goalis Dennis Endras zu verdanken, dass die Mannschaft diese Partie gewinnen konnte.  Der Torhüter, der sonst im Kasten des deutschen Vize-Meisters Augsburger Panther steht, hielt in dem Spiel alles was ihm vor den Kasten kam. Schlussendlich stand dann der ersehnte Sieg mit 1:0 (0:0; 1:0; 0:0) auf der Tafel.
Neben der DEB-Auswahl stehen auch Russland, Schweden und Tschechien im Halbfinale. Somit steht Deutschland beim nächsten Spiel am Samstag um 18:00 Uhr gegen Russland auf dem Eis. Schweden und Tschechien spielen bereits um 14:00 Uhr.


(msc)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.