facebook Twitter Youtube RSS

Deutschlands Eishockey-Nationalmannschaft holt Platz vier bei der Eishockey-Weltmeisterschaft 2010

am . Veröffentlicht in Eishockey

Deutschlands Eishockey-Nationalmannschaft holt Platz vier bei der Eishockey-Weltmeisterschaft 2010 Köln. Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat im Spiel gegen Schweden am Sonntag nur knapp Platz drei verpasst und muss Schweden die Bronze-Madaille überlassen.

 

 

 

 

Bei der WM im eigenen Land hat die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft auch gegen die Schweden im Spiel um Platz drei eine kämpferische Leistung gezeigt. Schlussendlich mussten sie sich dem Starken Gegner aus Skandinavien mit 3:1 (1:0, 0:1, 2:0) geschlagen geben.

Torfolge:

1:0 - Paajarvi Svensson (Backman) - 2:56
1:1 - Barta (Kreutzer) - 36:03
2:1 - Andersson (Wallin, Johansson) - 43:57
3:1 - Andersson (Emti Net Goal) - 59:27


(msc)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.