facebook Twitter Youtube RSS

Blue Lions Leipzig verlieren nach Penalty

am . Veröffentlicht in Eishockey

Blue Lions Leipzig verlieren nach PenaltyLeipzig. Bevor das Spiel begann, gedachten die Spieler beider Mannschaften und die Gäste den Opfern des Amoklaufes an der Albertville-Realschule in Winnenden mit einer Schweigeminute.



In einem nicht sehr sehenswerten Spiel mussten die Blue Lions mit nur einem Punkt vom Eis gehen.  Die Partie endete 1:2 nach Penaltyschießen (1:0, 0:0, 0:1, 0:1). Über den Ausgang des Spiels zeigte sich auch der Gästetrainer erstaunt und über das Statement beider Trainer waren viele der Anwesenden bei der anschließenden Pressekonferenz erstaunt. Man hätte denken können die Trainer haben ein anderes Spiel als die Gäste in der Halle gesehen. Zumindest sah Gäste-Coach Franz-Xaver Ibelherr ein interessantes Spiel.
Der Kommentar vom Lions-Coach, der monierte, dass die jüngeren Spieler bei der Partie keine Leistung gezeigt haben, ist auch sehr fraglich, da man von der Bank aus wenig zeigen kann. Was will man auch erwarten, wenn man einen Spieler als zweiten Penalty-Schützen einsetzt, der trotz ständigen Über- und Unterzahleinsatz in der gesamten Saison nur acht Mal den Puck ins gegnerische Tor gebracht hat.
Klar ist aber auch, dass eine Mannschaft auch einmal ein Spiel verlieren kann, zumal die Leipziger auf eine (aus sportlicher Sicht) erfolgreiche Saison zurückblicken können. Dies ist bestimmt auch eine Leistung der gesamten Mannschaft.  
An diesem Wochenende stehen für die Blue Lions noch ein weiteres Spiel und einen wichtige Entscheidung der ESBG-Gesellschafter an. Am Samstag findet die Tagung der ESBG-Gesellschafter in Garmisch-Partenkirchen statt, dort soll unter anderem über den Verbleib der Blue Lions in der Oberliga entschieden werden.
Am Sonntag treten die Messestädter dann gegen den EHC Klostersee beim vorletzten Auswärtsspiel der Oberligahauptrunde in dieser Saison an.
Spielbeginn am Sonntag in Grafing ist um 17:30 Uhr.

Bilder vom Spiel:

Blue Lions Leipzig verlieren nach Penalty

(rsp)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.