facebook Twitter Youtube RSS

Nach Sieg gegen Peiting - Blue Lions empfangen EV Füssen

am . Veröffentlicht in Eishockey

Nach Sieg gegen Peiting - Blue Lions  empfangen EV FüssenLeipzig. Die Blue Lions Leipzig zeigten am Freitag wieder einmal was in ihnen steckt. Die Messestädter holten sich beim Tabellenersten der Oberliga-Südstaffel drei Punkte ab.



Mit einem 7:2-Sieg (1:0, 1:1, 5:1) in Peiting zeigten die Leipziger wieder einmal Eishockey auf sportlich höchsten Niveau.
Am Sonntag geht es nun in heimischer Halle gegen den Play-Off-Gegner EV Füssen. Vor dem Hintergrund in diesem Jahr selbst nicht an den Play-Off´s teilnehmen zu können, ist es natürlich für Mannschaft und Trainer deprimierend zu wissen, dass man sich gegen die Top-Vereine aus dem Süden immer noch gut durchsetzen kann. Für Tom Fiedler ist es ein Wiedersehen mit alten Bekannten, denn in der vergangenen Saison trug er das Trikot des EV Füssen.

Nach Sieg gegen Peiting - Blue Lions  empfangen EV Füssen
Nach Sieg gegen Peiting - Blue Lions  empfangen EV Füssen
Tom Fiedler
Saison 2007/2008
Füssen
Tom Fiedler
Saison 2008/2009
Blue Lions Leipzig

In der Messehalle 6 können sich die Leipziger Eishockeycracks wieder der Unterstützung durch die Fans sicher sein. In den vergangenen Wochen worden die Blue Lions durch Stimmung in der Leipziger Blue Lions Eisarena förmlich durch die Halle getragen.
Trotz der Diskussion um die Nichtteilname an den Play-Off´s war von der Mannschaft zu hören: “Wir sind Sportler mit Herz und Seele und wir gehen aufs Eis um zu gewinnen.“
Spielbeginn beim Sonntagsspiel der Blue Lions Leipzig gegen den EV Füssen ist 17:00 Uhr in der Blue Lions Eisarena (Messehalle 6 / Alte Messe Leipzig). Einlass ab 16:00 Uhr.

(rsp)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.