facebook Twitter Youtube RSS

Blue Lions Leipzig weiter sportlich erfolgreich

am . Veröffentlicht in Eishockey

Blue Lions Leipzig weiter sportlich erfolgreichLeipzig. Aus sportlicher Sicht steht der Leipziger Eishockey-Oberligist, dank der Akteure auf dem Eis, sehr gut da. Nach dem Sieg gegen Hannover konnten die Leipziger nun auch gegen Rostock punkten.



Mit einem 6:2 (3:0, 3:1, 0:1) setzten sich die Messestädter gegen die Piranhas Rostock durch. Die Leipziger dominierten das Spiel fast über die gesamte Spielzeit. Beim zweiten Spiel an diesem Wochenende sind die Blue Lions zu Gast bei den Eisbären Juniors in Berlin.
Für dieses Spiel haben sich die Fans der Blue Lions etwas Besonderes ausgedacht, denn wer am Sonntag nicht dem Spiel in Berlin vor Ort sein kann, der kann das Spiel gemeinsam mit den anderen Lions-Fans im VIP-Raum der Messehalle 6 erleben.
Ab 15:00 Uhr steigt in der Messehalle 6 eine Liveticker-Party, zu der sich viele Fans bereits angekündigt haben. Der Eintritt in Höhe von drei Euro kommt dem Verein zur Rettung des Leipziger Eishockeys zu gute.
Wie die Zukunft des Eishockeysportes in Leipzig aussehen könnte wird sich auch zum großen Teil in der kommenden Woche zeigen. Am Dienstag wird der vorläufige Insolvenzverwalter Hans-Jürgen Paul mit der Eishockeyspielbetriebsgesellschaft (ESBG) Gespräche zu diesem Thema in München führen. Mit der ESBG soll dann geklärt werden, wie eine eventuelle Teilnahme der Blue Lions bei den PlayOffs aussehen könnte und unter welchen Umständen diese überhaupt möglich ist. Auch die Perspektiven für die kommende Saison sollen bei dem Gespräch am Dienstag auf den Tisch kommen.
Der zweite wichtige Termin steht dann am Donnerstag in Leipzig an. Paul will dann mit den Verantwortlichen der Stadt Leipzig über eine mögliche Unterstützung durch die Stadt reden.
Parallel dazu laufen die Aktionen der Fans, bereits große Resonanz erfahren haben.  
Es bleibt zu hoffen, dass alle diese Bemühungen eine positive Zukunft für das Leipziger Eishockey bringen und diese Sportart  in Leipzig auf eine gesunde Basis gestellt werden kann.

(msc)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.