facebook Twitter Youtube RSS

Blue Lions Leipzig triumphieren über Berlin

am . Veröffentlicht in Eishockey

Blue Lions Leipzig triumphieren über BerlinLeipzig. Am Freitagabend holten sich die Blue Lions souverän die Punkte bei den Eisbären Juniors ab. In heimischer Halle siegte der Oberligist mit 7:1 (3:0, 3:0, 1:1).

 

 

Die Messestädter dominierten das Spiel über die volle Distanz. Die Eisbären zeigten hingegen eine eher enttäuschende Leistung. Im Anschluss an das Spiel war die Enttäuschung des Berliner Coach Derek Mayer nicht zu übersehen. “Bei dieser Leistung müssen wir um den Klassenerhalt kämpfen.“, so Mayer.

Blue Lions Leipzig triumphieren über Berlin

Trainer Zdenek Travnicek war mit dem Freitagsspiel seiner Schützlinge sehr zufrieden und lobte die Offensivarbeit seiner Mannschaft und besonders auch die Arbeit nach hinten, die in den vergangenen Spielen etwas vernachlässigt wurde.
Am Sonntag treffen die Blue Lions auf die Piranhas in Rostock. Spielbeginn ist 19:00 Uhr.


Torfolge

03:18 Min - 1:0 Tom Fiedler (Michael Henk, Lars Müller)
06:34 Min - 2:0 Lars Müller (Tom Fiedler, Michael Henk)
19:40 Min - 3:0 Lars Müller (Jens Müller, Max Kenig)
29:44 Min - 4:0 Josef Potac (Max Kenig, Kasper Kenig)
35:38 Min - 5:0 Jens Müller (Florian Eichelkraut, Lars Hoffmann)
37:00 Min - 6:0 Tom Fiedler (Lars Müller, Andreas Felsch)
42:39 Min - 7:0 Lars Müller (Jacub Wiecki, Tom Fiedler)
45:06 Min - 7:1 Norman Martens (Gregor Stein)

(rsp)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.