facebook Twitter Youtube RSS

Blue Lions unterliegen Piranhas

am . Veröffentlicht in Eishockey

Blue Lions vs.Piranhas (Archiv)Rostock. Die Blue Lions unterlagen am Freitag den Piranhas Rostock mit 5:2 (2:0, 1:2, 2:0).

 


In der Rostocker Schillingallee spielten die Piranhas Rostock gegen die Blue Lions Leipzig vor 1.183 Zuschauern in der Eishockey-Oberliga. Die Messestädter traten sichtlich geschwächt gegen die Nordlichter an. Trainer Zdenek Travnicek musste auf etliche Spieler bei der Partie verzichten, so mussten Kasper Kenig und Jozef Potac wegen Spielstrafen pausieren. Michael Grimm ist aus gesundheitlichen Gründen verhindert. Auch die Rückbeorderung von Eric Haiduk ist für das Team schwer auszugleichen.
Das erste Drittel wurde Klar durch die Rostocker dominiert. Durch Tore von Smerciak und Vojcak brachten sich die Rostocker im ersten Drittel in Führung. Im zweiten Abschnitt des Spiels sh es dann besser für die Messestädter aus und sie konnten zum 2:2 ausgleichen.
Nach dem Tor für Rostock von Stramkowski (3:2) erhöhten die Blue Lions noch einmal den Druck auf die Hanseaten. Rostocks Goali Tobias John parierte jedoch jeden Angriff und konnte seinen Kasten im letzten Drittel sauber halten. Das Tor von Hördler in der 51. Spielminute war dann bereits die Vorentscheidung der Partie. Die Messestädter versuchten zwar noch durch einen sechsten Feldspieler den Rückstand wett zu machen, aber die Rechnung ging nicht auf. Am Ende konnte Rostock noch den Puck ins verwaiste Tor der Leipziger packen.
Am Sonntag sind die Blue Devils Weiden in Leipzig zu Gast. Spielbeginn ist um 17:00 Uhr in der Blue Lions Eisarena (Messehalle 6 / Alte Messe Leipzig).


Tor     Zeit      Torschütze               Assists
1:0    05:35    Marian Smerciak        Karol Bartanus, David Hördler    
2:0    17:45    Martin Vojcak            Vjatcheslav Koubenski, André Grein     
2:1    24:25    Patrik Czajka             Florian Eichelkraut, Esbjörn Hofverberg     
2:2    25:36    Daniel Bartell             Michal Rohacik     
3:2    35:30    Jens Stramkowski      Christian Franz, Anton Bauer     
4:2    50:07    David Hördler             Ronny Schneider, Karol Bartanus     
5:2    59:42    Marian Smerciak        Karol Bartanus, David Hördler     

(rsp)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.