facebook Twitter Youtube RSS

Blue Lions setzen Erfolgsserie fort

am . Veröffentlicht in Eishockey

Blue Lions vs. MiesbachLeipzig. Nur zwei Tage nach dem 8:1 Heimsieg gegen den EHC Klostersee holen sich die Blue Lions Leipzig einen weiteren Sieg. Die Gäste aus Miesbach schienen nur Statisten auf dem Eis der Messestädter zu sein.

 

Der TEV Miesbach war in keinem Teil des Spiels ein gefährlicher Gegner für die Leipziger. Schon in den ersten Minuten zeigten die Blue Lions wer der Herr auf dem Eis ist. Die ersten Beiden Drittel sahen nach einer Trainingsrunde aus. Im letzten Drittel sicherten die Lions den 8:0 Erfolg ab. Sebastian Staudt hielt die wenigen Angriffe auf seinen Kasten und konnte somit eine gegentorfreie Partie verbuchen. Der Punktegewinn reichte den Blue Lions Leipzig um auf Platz zwei der Tabelle Nord vorzurücken.


Torschützen:


1:0 Patrick Czajka - Spielminute 03:54
2:0 Michal Roháčik - Spielminute 04:17
3:0 Kasper Kenig - Spielminute 09:02
4:0 Max Kenig - Spielminute 11:17
5:0 Daniel Bartell - Spielminute 20:49
6:0 Daniel Bartell - Spielminute 28:22
7:0 Florian Eichelkraut - Spielminute 33:41
8:0 Max Kenig - Spielminute 34:06

(rsp) 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.