facebook Twitter Youtube RSS

Dresdner Eislöwen - Familienfreundliche Anspielzeiten bei den Heimspielen am Sonntag

am . Veröffentlicht in Eishockey

Dresdner Eislöwen - Familienfreundliche Anspielzeiten bei den Heimspielen am SonntagDresden. Die Dresdner Eislöwen haben sich für familienfreundliche Anspielzeiten bei den Heimspielen am Sonntag entschieden, so werden ab dem 10. Januar 2010 alle Heimspiele an Sonntagen bereits um 16.00 Uhr beginnen.




Wie die Dresdner Eislöwen mitteilten hatten die Verantwortlichen des Dresdner Eishockeys am Freitag die Bestätigung für die Änderung der Anspielzeiten der Heimpartien gegen die EVR Tower Stars (10.01.2010), den EHC München (17.01.2010) und den SC Riessersee (07.02.2010) nach einem entsprechenden Antrag von der Eishockeyspielbetriebsgesellschaft (ESBG) bekommen. Nur die Partie am letzten Spieltag der Vorrunde gegen die Schwenninger Wild Wings am 14.03.2010  wird wie gewohnt um 18:00 Uhr beginnen, dieses in allen Stadien einheitlich angepfiffen werden muss.
“Wir möchten mit der früheren Anfangszeit vor allem die Attraktivität unserer Heimspiele für Familien erhöhen. Immer wieder erreichten uns Anfragen von Familien mit Kindern, ob die Sonntagsspiele nicht eher beginnen könnten, um auch die Kinder in die Freiberger Arena mitnehmen zu können. Diesem Wunsch haben wir entsprochen und freuen uns, dass sowohl die Gegner, als auch die ESBG der Anfrage zugestimmt haben. Ein Dank deshalb auch nach Ravensburg,  München und Garmisch.“, so der Geschäftsführer der Dresdner Eislöwen Matthias Broda.
Weiter wurde mitgeteilt, dass alle bisher gekauften Tickets für die verlegten Spiele weiterhin ihre Gültigkeit behalten. Die Dresdner Eislöwen bitten jedoch um Beachtung der neuen Anfangszeit.


Geänderter Spielplan der Dresdner Eislöwen

20.12.2009 18:00 Uhr Dresdner Eislöwen SC Bietigheim Steelers
26.12.2009 18:00 Uhr SERC Wild Wings Dresdner Eislöwen
28.12.2009 20:00 Uhr Dresdner Eislöwen Heilbronner Falken
30.12.2009 19:30 Uhr SC Riessersee Dresdner Eislöwen
03.01.2010 18:00 Uhr Dresdner Eislöwen Landshut Cannibals
08.01.2010 19:30 Uhr ESV Kaufbeuren Dresdner Eislöwen
10.01.2010 16:00 Uhr Dresdner Eislöwen EVR Tower Stars
15.01.2010 20:00 Uhr Wölfe Freiburg Dresdner Eislöwen
17.01.2010 16:00 Uhr Dresdner Eislöwen EHC München 
22.01.2010 20:00 Uhr Fischtown Pinguins Dresdner Eislöwen
29.01.2010 20:00 Uhr Dresdner Eislöwen Eispiraten Crimmitschau
31.01.2010 18:30 Uhr Heilbronner Falken Dresdner Eislöwen
05.02.2010 19:30 Uhr Landshut Cannibals Dresdner Eislöwen
07.02.2010 16:00 Uhr Dresdner Eislöwen SC Riessersee
12.02.2010 20:00 Uhr Dresdner Eislöwen Hannover Indians
14.02.2010 18.00 Uhr SC Bietigheim Steelers Dresdner Eislöwen
19.02.2010 20:00 Uhr Dresdner Eislöwen ESV Kaufbeuren
21.02.2010 19:00 Uhr EVR Tower Stars Dresdner Eislöwen
26.02.2010 20:00 Uhr Dresdner Eislöwen Wölfe Freiburg
28.02.2010 18:30 Uhr EHC München Dresdner Eislöwen
05.03.2010 20:00 Uhr Dresdner Eislöwen Fischtown Pinguins
07.03.2010 17:00 Uhr Lausitzer Füchse Dresdner Eislöwen
12.03.2010 20:00 Uhr Eispiraten Crimmitschau Dresdner Eislöwen
14.03.2010 18.00 Uhr Dresdner Eislöwen Schwenninger Wild Wings

(ligaweit einheitlicher Spielbeginn)

     

 

(msc)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen