facebook Twitter Youtube RSS

Cheerleading Weltmeisterschaften 2015 finden in Berlin statt

am . Veröffentlicht in Cheerleading

Cheerleading Weltmeisterschaften 2015 finden in Berlin stattLeipzig. Die nächsten Cheerleading Weltmeisterschaften (CWC) der International Federation of Cheerleading (IFC) werden in Deutschland stattfinden.

 

 


Am Rande der Weltmeisterschaften in Bangkok am vergangenen Wochenende fiel auch die Entscheidung, wo die CWC 2015 stattfinden soll. Wie auf der Abschlusszeremonie in Thailand bekannt gegeben wurde, wird Deutschland Gastgeber der 8. Cheerleading Weltmeisterschaften im Jahr 2015 sein. Deutschland hatte sich mit Berlin als Austragungsort und der Max-Schmeling-Halle als Veranstaltungshalle für die Ausrichtung beworben.

Cheerleading Weltmeisterschaften 2015 finden in Berlin statt

Stellvertretend für die Bundeshauptstadt Berlin nahm AFVD Präsident Robert Huber in seiner Eigenschaft als Vorsitzender des WM-Bewerbungskomitees in Bangkok die Fahne der IFC aus den Händen des IFC-Präsidenten Setsuo Nakamura entgegen.
Damit wird die Cheerleading-Weltelite im Jahr 2015 zum zweiten Mal nach Deutschland. Schon 2009 war Bremen Gastgeber für die 5. CWC gewesen.

(ine/ Bilder: IFC)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.