facebook Twitter Youtube RSS

Cheerleading Weltmeisterschaft am Wochenende in Bangkok

am . Veröffentlicht in Cheerleading

Cheerleading Weltmeisterschaft am Wochenende in BangkokLeipzig. Am kommenden Wochenende, dem 23. und 24.November, findet in der thailändischen Hauptstadt Bangkok die 7.Cheerleading Weltmeisterschaft der International Federation of Cheerleading (IFC) statt.

 

 


In der Impact Arena werden Cheerleader aus 21 Nationen in den sechs Kategorien Cheerdance, Cheerleading Mixed, Cheerleading All Female, Mixed Groupstunt, All Female Groupstunt und Partner Stunt an den Start gehen.

Die Aces aus Berlin vertreten Deutschland im Cheer All Female

Die Aces aus Berlin vertreten Deutschland im Cheer All Female

Die Cheerleadervereinigung Deutschland (CVD) wird in fünf Kategorien starten. So treten im Cheerdance das Berliner Team Dance Deluxe, im Cheer All Female die Aces aus Berlin und im All Female Groupstunt The Incredible Angels aus Magdeburg an. In den Kategorien Partnerstunt und Mixed Groupstunt wurden jeweils Teams durch die CVD gecastet.

Dance Deluxe tanzt für Deutschland im Cheerdance um die Medaillen

Dance Deluxe tanzt für Deutschland im Cheerdance um die Medaillen

Wie hoch Cheerleading in Thailand angesehen ist kann man neben der Live-Übertragung im Fernsehen auch daran ermessen, dass zur Eröffnungszeremonie die Ministerpräsidentin des Landes, Frau Yingluck Shinawatra, erwartet wird. In Thailand soll zudem der Austragungsort für die Weltmeisterschaft 2015 bekannt gegeben werden, für die sich Deutschland beworben hat.

(ine)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.