facebook Twitter Youtube RSS

Hat das olympische Boxen eine neue Stimme?

am . Veröffentlicht in Boxen

Hat das olympische Boxen eine neue Stimme?Halle (Saale). Für die Veranstalter sind drei Tage Chemiepokal und mehrere Wochen und Monate Arbeit vorüber. Die Stimme des 38. Chemiepokals war Daniel Mantey, der für die Zuschauer die Veranstaltung abrundete.

 

 

 



Umfangreiche und überaus positive Resonanzen gab es zum Chemiepokal für Daniel Mantey, den neuen Moderator der Traditionsveranstaltung. Die Ausrichter vom KSC Halle hatten mit dem Mann aus Leipzig die richtige Wahl getroffen, der durch seine Erfahrung bei der Gestaltung internationaler Sportveranstaltungen einen entscheidenden Beitrag  zum Gelingen des Turniers geleistet. "Unser Ziel war, ein Event auf die Beine zu stellen, dass wir den Sportlern, den Sponsoren und nicht zuletzt auch den Zuschauern zeitgemäss präsentieren. Wir waren von dem Potential, das Herr Mantey bei seinen Einsätzen allein im letzten Jahr bei internationalen Wettkämpfen in verschiedenen Ballsportarten, Wassersport und Zweikampfsportarten gezeigt hat, überzeugt.  So und nicht anders stelle ich mir die Präsentation und Begleitung einer Veranstaltung am Mikrofon vor.", sagt Rene Müller, Vorsitzender des KSC am Ende des Finaltages.

 

 

Moderator Daniel Mantey und DBV-Chef Jürgen Kyas

 

Auch der Deutsche Boxsportverband war von der Arbeit des Sprechers angetan. Präsident Jürgen Kyas und Sportdirektor Müller bemühen sich ebenso um eine weiterführende Zusammenarbeit mit dem Moderator, wie der DBV-Teamleiter der deutschen Nationalmannschaft. Wird es also vielleicht bald einen deutschen Michael Buffer geben? "Die Frage kam tatsächlich schon öfter.", sagt Mantey nach einem kurzen schmunzeln. "Aber das wäre wenig kreativ. Ich bin mir sicher, dass es interessantere Möglichkeiten gibt, als einen großartigen Presenter des Boxsports zu imitieren. Der Chemiepokal hat das gezeigt."

Der Verband will dem olympischen Boxen zu neuem Glanz verhelfen. Eine passende Stimme scheint bereits gefunden.

(msc)






Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen