facebook Twitter Youtube RSS

Johann Witt holt Bronze bei den Box Europameisterschaften in Ankara

am . Veröffentlicht in Boxen

Johann Witt holt Bronze bei den Box Europameisterschaften in AnkaraAnkara. Der deutsche Schwergewichtler Johann Witt kämpfte am Donnerstag mit Teymur Mammadow (Aserbaidschan) um den Einzug in das Finale der Box-Europameisterschaften in Ankara.

 

 

 

 

Witt war der letzte im Turnier befindliche Deutsche bei den Box-Europameisterschaften in Ankara. Der 24-Jährige aus Villingen-Schwenningen unterlag am Donnerstagnachmittag im Kampf um den Einzig ins Finale gegen Teymur Mammadow aus Aserbaidschan mit 12:18 nach Punkten.
Als letzter verbliebener EM-Starter des Deutschen Boxsport-Verbandes (DBV) holte er sich eine Bronze-Medaille und wurde somit der Ehrenretter der DBV-Nationalmannschaft.

Die Finalkämpfe am Freitag werden live auf dem YouTube Channel der AIBA “www.aibaboxingtv.com“ zu sehen sein.

(msc)


Hier geht’s zum YouTube Channel der AIBA

Box-EM in Ankara -  AIBA Livestream auf YouTube

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen