facebook Twitter Youtube RSS

Robert Stieglitz verteidigt erfolgreich WM-Titel

am . Veröffentlicht in Boxen

Robert Stieglitz verteidigt erfolgreich WM-TitelOffenburg. Der Magdeburger Supermittelgewichtler Robert Stieglitz verteidigte am Samstag seinen WBO-Weltmeistertitel erfolgreich. In Offenburg stieg er gegen das den Stralsunder Nachwuchstalent Henry Weber in den Ring.

 

 

 

In seiner mittlerweile fünften Titelverteidigung traf der 30-jährige SES-Boxer Stieglitz auf den 23-jährigen Henry Weber. Der Stralsunder musste in seinem ersten WM-Fight einiges einstecken. Konnte aber auch einige Akzente setzen. Schlussendlich siegte aber der Titelverteidiger einstimmig nach Punkten (116:112, 118:110, 119:109).
Stieglitz besserte damit seine Kampfbilanz auf 41 Siege in seinen 43 Profikämpfen auf. Für den 23-jährigen Henry Weber war es die erste Niederlage in seinem 17. Profikampf. In seiner Amateurlaufbahn siegte er in 69 seiner 98 Kämpfe, 9 endeten unentschieden.

(msc)





Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen