facebook Twitter Youtube RSS

Boxen - Steffen Kretschmann unterliegt im Kampf gegen Dennis Bakhtov

am . Veröffentlicht in Boxen

Boxen - Steffen Kretschmann unterliegt im Kampf gegen Dennis Bakhtov Hamburg. Für Steffen Kretschmann war es nicht der Kampf seines Lebens, denn er gab in der neunten Runde des Kampfes auf und überließ dem Russen aus St. Petersburg den Sieg.



 

Für den Hallenser Schwergewichtler Steffen Kretschmann sollte es der Kampf seines Lebens sein. Aus Alles oder Nichts wurde dann ein großes Nichts. In der neunten Runde gab Kretschmann auf obwohl er bis dahin nach Ansicht der Kampfrichter klar nach Punkten in Führung lag.    
In Runde neun musste der Hallenser zwar ein paar herbe Schläge einstecken, stand dann aber noch recht gut, dann drehte sich Kretschmann einfach um. Der Ringrichter brachte einen Break, doch der Russe schlug noch einmal nach. Daraufhin forderte der Referee dass der Russe gemäß den Regeln disqualifiziert werde. Nach einer heißen minutenlangen Diskussion wurde Bakhtov zum Sieger erklärt.
Boxpromoter und Arena Chef Ahmet Öner war sichtlich sauer über diesen Ausgang des Kampfes. Eine Zukunft von Kretschmar als Boxer sieht Öner nach dieser Aktion nicht.

(msc)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.