facebook Twitter Youtube RSS

Uni-Riesen Leipzig mit Sondertraining vor dem Spiel gegen Speyer

am . Veröffentlicht in Basketball

Uni-Riesen Leipzig mit Sondertraining vor dem Spiel gegen SpeyerLeipzig. Bevor sie am Samstag ihr Heimspiel gegen die BIS Baskets Speyer bestreiten durften die Uni-Riesen Leipzig heute ihr Können in einer besonderen Trainingseinheit beweisen.

 

 

Basketball-Gegenwart trifft Basketball-Zukunft hieß es am Donnerstagvormittag in der Arena Leipzig. Bereits seit dem 24. Februar tummelt sich der Basketballnachwuchs der Region in der kleinen Halle der Arena beim schon vierten USC Wintercamp. Heute bekamen die 7 bis 14jährigen Besuch von den Bundesligaspielern der Uni-Riesen. Trainer Martin Scholz trauten seine Spieler offensichtlich “interessante“ Spiele zu, so befürchtete Jorge Schmidt vor dem Training, dass die herumliegenden Hula-Hoop-Reifen auch zum Einsatz kommen würden.

Uni-Riesen Leipzig mit Sondertraining vor dem Spiel gegen Speyer


Stattdessen durften große und kleine Basketballer dann aber ihre Kondition und Geschicklichkeit mit und ohne Ball beweisen, Spaß hatten an dieser gemeinsamen Trainingseinheit ganz offensichtlich nicht nur die etwa 50 Camp-Teilnehmer, sondern auch die Bundesligaspieler Jorge Schmidt, Kwame Duku, Magnus Heinrich, Eric Vierneisel, Jaroslav Tyrna und Chris Flores.

Uni-Riesen Leipzig mit Sondertraining vor dem Spiel gegen Speyer


Für letztere wird es am Samstag, den 1. März wieder ernst. Zu Gast sind um 14:30 Uhr die BIS Baskets Speyer. Doch auch wenn die Gegner der Uni-Riesen derzeit auf dem vorletzten Tabellenplatz der 2. Bundesliga ProB Süd zu finden sind weiß Trainer Scholz, dass man das Team nicht unterschätzen darf. “Die sind auf jeden Fall besser, als es ihre Tabellenposition aktuell aussagt“, so Scholz. “ Genau wie wir sind sie im Moment eine kleine Wundertüte, wir dürfen gespannt sein, was am Samstag passiert.“
Der Blick auf die letzten Spiele spricht dabei für die Leipziger. Während die Uni-Riesen am vergangenen Wochenende den Tabellenführer Hanau schlagen konnten haben die Gäste aus Speyer ihre letzten fünf Spiele verloren. Der letzte Sieg allerdings gelang auch Speyer ausgerechnet gegen die White Wings aus Hanau.

(ine)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.