facebook Twitter Youtube RSS

Uni-Riesen Leipzig empfangen zum Jahresauftakt Tabellennachbar Rhöndorf

am . Veröffentlicht in Basketball

Uni-Riesen Leipzig empfangen zum Jahresauftakt Tabellennachbar RhöndorfLeipzig. Tabellendritter empfängt Tabellenvierten, so lautet die Konstellation, wenn am morgigen Samstag, dem 11.Januar, die Uni-Riesen Leipzig in der heimischen Arena auf die Dragons Rhöndorf treffen.

 


Mit den Dragons kommt ein zuletzt gefährlicher Gegner in die Arena Leipzig. Zuletzt gewannen die Rhöndorfer nicht nur in Lich sondern schlugen vor Weihnachten auch den Tabellenführer Dresden Titans deutlich mit 100:63. Mut macht den Leipzigern dagegen der eigene 78:70-Auswärtssieg in Rhöndorf. “Rhöndorf spielt gern Zonen-Verteidigung, denn damit haben viele Teams Probleme“, meint Uni-Riesen-Coach Martin Scholz vor dem Spiel. “Wir müssen also auf jeden Fall damit rechnen und klar kommen. Ich mache mir eigentlich weniger Sorgen darum, dass wir genügend Punkte machen. Wichtiger wird sein, Rhöndorf ein paar Mal öfter zu stoppen.“

Uni-Riesen-Trainer Martin Scholz weiß um die Gefährlichkeit der Rhöndorf Dragons

Uni-Riesen-Trainer Martin Scholz weiß um die Gefährlichkeit der Rhöndorf Dragons

Spielbeginn in der Arena Leipzig ist am Samstag, dem 11.Januar um 20:30 Uhr.

(ine)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.