facebook Twitter Youtube RSS

Letztes Heimspiel der Uni-Riesen Leipzig in diesem Jahr

am . Veröffentlicht in Basketball

Letztes Heimspiel der Uni-Riesen Leipzig in diesem JahrLeipzig. An diesem Samstag, dem 30.November, spielen die Uni-Riesen Leipzig zum letzten Mal im Jahr 2013 in der heimischen Arena Leipzig. Zu Gast sind die Hanau White Wings.

 

 


Die Uni-Riesen Leipzig erwarten an diesem Samstag die Hanau White Wings zum Spitzenspiel der 2.Basketball-Bundesliga ProB Süd. Damit wartet auf die Leipziger eine schwere Aufgabe im letzten Heimspiel des Jahres, haben doch die Hanauer bislang nur ein Spiel verloren, einzig gegen den Tabellenführer aus Dresden zogen die Hessen den Kürzeren. So liegen die White Wings punktgleich mit Dresden auf Platz eins der Liga, direkt dahinter folgen die Leipziger, die allerdings schon dreimal verloren.
Zur Vorbereitung auf die Herausforderung absolvierten die Uni-Riesen am gestrigen Mittwoch ein Trainingsspiel gegen den Tabellenzehnten der ProA, die Oettinger Rockets Gotha. Trotz einer deutlichen Niederlage zog Uni-Riesen-Trainer Martin Scholz ein positives Fazit. “Die Spieler, die sonst in der zweiten Reihe stehen, haben ordentlich Spielzeit bekommen – und das gegen einen echt harten Gegner“, so Scholz. “Mir ist wichtig, dass sie sich auf dem Feld ausprobieren konnten, damit sie im Ernstfall kein Nervenflattern bekommen.“ Wichtig war der Test vor allem im Hinblick auf die angespannte Personalsituation der Uni-Riesen, bei denen noch nicht klar ist, ob Andre Spalke und Eric Vierneisel am Samstag zur Verfügung stehen werden. “Wir haben gesehen: wenn wir uns zusammenreißen, kommen wir auch gegen einen ProA-Ligisten zu guten Würfen – und das sogar ohne Eric“, so der Trainer weiter. “Man hat aber auch gesehen: wenn die Spieler einfach machen, was sie wollen, dann bekommen sie den Arsch voll. Und das wird gegen Hanau nicht anders sein. Deswegen wir bis zum Spiel weiter daran weiterarbeiten.“
Spielbeginn der Uni-Riesen Leipzig gegen die Hanau White Wings ist am Samstag, den 30.November um 14:30 Uhr.

(ine)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen