facebook Twitter Youtube RSS

Grüne Parteiführung stellt Ämter zur Verfügung

am . Veröffentlicht in Wahlen

Grüne Parteiführung stellt Ämter zur VerfügungLeipzig. Auch bei Bündnis90/ Die Grünen hat das schlechte Ergebnis der Bundestagswahl dazu geführt, dass noch in diesem Jahr neu über die Vergabe der Parteispitzenämter entschieden wird.

 

 

 

 


Nach den Beratungen am Montagvormittag haben die Parteivorsitzenden von Bündnis 90/ Die Grünen, Claudia Roth und Cem Özdemir, vorgezogene Neuwahlen für den Parteivorstand in diesem Herbst angekündigt. Es soll demzufolge eine inhaltliche und personelle Neuaufstellung erfolgen.
Bündnis 90/ Die Grünen hatten bei der Bundestagswahl 8,4 Prozent der Stimmen erhalten und sind damit nur viertstärkste Kraft im neuen Bundestag.

(ine)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.